SPD Logo

Ibbenbürener Genoss*innen und Genossen beim Unterbezirksparteitag der SPD Kreis Steinfurt

Am Samstag, den 16.3.2019, fand der Unterbezirksparteitag der SPD Kreis Steinfurt in Rheine statt. Auch der Ibbenbürener Ortsverein war mit einer Delegation vor Ort. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Wahl eines neuen Vorstandes sowie die Beratung zahlreicher Anträge. Jürgen Coße (Neuenkirchen) wurde mit 84,7% der Stimmen im Amt des Vorsitzenden bestätigt, als seine Stellvertreter*innen wählten die Delegierten Sarah Böhme (Rheine), Stefan Streit (Tecklenburg) und Ulrike Reifig (Altenberge). Die Ibbenbürener Sozialdemokraten werden in den nächsten zwei Jahren durch Justus Strothmann (Bildungsreferent) sowie Christian Ludewig (Schriftführer) im Vorstand der SPD Kreis Steinfurt vertreten sein. Des Weiteren wurde die Ibbenbürener Ortsvereinsvorsitzende Marie-Luise Balter-Leistner in den Regionalausschuss Westliches Westfalen gewählt, welchem sie zuletzt bereits als stellvertretende Vorsitzende angehört hatte. Auch im Rahmen der Antragsberatung konnte die Ibbenbürener SPD Erfolge verzeichnen: Die Delegierten stimmten mit großer Mehrheit für einen Antrag, welcher den Vorstand mit der Einführung von Mitgliedervollversammlungen auf Kreisebene beauftragt.