SPD Logo

NEU!!!
Der neue Veranstaltungsplan fürs 1. Halbjahr 2020 ist da!!

AG 60+ Veranstaltungsplan 1. HJ 2020
92,42 KB

EINLADUNG zum Besuch der Maßregelvollzugsklinik (Forensik) in Rheine / Bentlage

Organisation: Agnes Feltmann

Liebe Genossinnen und Genossen,

im März besuchen wir an zwei Terminen die Maßregelvollzugsklinik in Rheine / Bentlage. An jedem Termin können aus Sicherheitsgründen nur jeweils max. 15 Personen teilnehmen. Die Besuche finden am 05. März und 12. März 2020 um 14.30 Uhr statt. Wegen des hohen Sicherheitsstandards können wir die Klinik nur zeitaufwendig durch eine Sicherheitsschleuse betreten. Darum ist es zwingend er- forderlich, dass wir uns jeweils eine halbe Stunde vorher, also um 14.00 Uhr, am Treffpunkt einfinden.

Da die Teilnehmerlisten eine Woche vor dem Termin namentlich an die Klinik geschickt werden müssen, bitten wir, den Anmeldetermin unbedingt einzuhalten.
Taschen (auch Handtaschen) dürfen nicht mit in die Klinik genommen werden. Ggfls. müssen sie im Auto gelassen werden. Da Ausweispflicht besteht, bringt unbedingt den gültigen Personalausweis mit. Bei einer Tasse Kaffee erfahren wir im Besprechungsraum alles über die Klinik für psychisch erkrankte Straftäter. Anschließend ist eine Führung durch die Klinik geplant. Die Gesamtdauer der Veranstaltung wird ca. 1,5 Stunden betragen.
Damit wir besser planen können, gibt bei der Anmeldung neben dem Wunschtermin auch an, ob der jeweils andere Termin ebenso möglich ist.

Wir treffen uns am:

Donnerstag, den 05.03.2020 um 14.00 Uhr oder
Donnerstag, den 12.03.2020 um 14.00 Uhr
an der Maßregelvollzugsklinik Rheine / Bentlage, Hohe Allee 110, 48432 Rheine.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um eure Anmeldung bis zum 24.02.2020 diesmal nur im Unterbezirksbüro, Telefon 05971/57766 oder per E-Mail Katharina.Biegi@spd.deulrike.fischer.nrw@spd.de.
Bitte informiert auch interessierte Personen Eures Ortsvereins über dieses Treffen. Wir freuen uns auf

Euch und wünschen eine gute Anreise. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Mit solidarischen Grüßen

Horst-Dieter Knüppels, Vorsitzender
Fritz Hesse, Stellvertr. Vorsitzender 
Klaus Rakers, Stellvertr. Vorsitzender

Die AG 60plus

Vorsitzender der AG 60plus Ibbenbüren: Carlo Gribnitz - Tel. 05451/14755

Die AG SPD 60plus ist eine der insgesamt neun Arbeitsgemeinschaften der SPD, die im Rahmen der politischen Willensbildung und im organisatorischen Aufbau der Partei eine besondere Bedeutung haben. Die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaften richtet sich an spezielle Ansprechpartner und -partnerinnen der SPD. Sie bringen ihre Themen, ihre Positionen und Ihre Vorschläge in die Diskussion der Partei ein und werben um innerparteiliche wie um gesellschaftliche Mehrheiten. Mitglied in der AG 60plus sind automatisch alle SPD Mitglieder über 60. Die Mitarbeit steht aber auch allen anderen Interessierten offen.