Wir unterstützen Kinder & Eltern von Anfang an

Blogartikel vom 06.08.20
(von Marie-Luise Balter-Leistner, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses)

Mit den Frühen Hilfen heißen wir die Familien mit den neuen Erdenbürger*innen herzlich willkommen und bieten die Unterstützung an, die gebraucht wird wie zum Beispiel Willkommensbesuche, Familienhebammen, Elfen, Cafe Känga.

 

Die SPD will die Arbeit der Frühen Hilfen intensivieren, damit alle Kinder einen guten Start ins Leben erhalten.

Unterstützung ist wichtig bei den Kleinsten, damit Entwicklung gut gelingen kann.

 

Daher fordern wir den Ausbau der Hilfen im Rahmen des Frühwarnsystems für die Kindergärten und den flächendeckenden Ausbau von Familienzentren als ortsteilnahe Anlaufstellen für Eltern.
Wir fordern die Einrichtung eines Familienbüros in zentraler Lage als Anlaufstelle für Beratungsleistungen.

Entwicklung der U3 in Kita und Tagespflege

62 % Steigerung

Die Betreuungsquote ist von 30 % in 2015 auf 42,3 % in 2020 gestiegen!

Wir wollen dass Familien ihr Leben selbstbestimmt gestalten können, Familienleben und Beruf vereinbaren können.

Eltern benötigen die entsprechenden Kinderbetreuungsplätze, in denen sie ihre Kinder gut und sicher betreut wissen, wenn sie beruflich tätig sind. Kinder benötigen auch außerhäusliche Anregung für ihre Entwicklung.
 

Die SPD Ibbenbüren stellt sicher, dass für jedes Kind ein Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte oder der Kindertagespflege zur Verfügung steht.

Auch Neubürger*innen können bei Umzug nach Ibbenbüren darauf vertrauen, dass sie hier neben einem Arbeitsplatz auch einen Betreuungsplatz für ihre Kinder finden. Wir stellen nicht nur die Betreuungsplätze sicher sondern auch den gewünschten Betreuungsumfang. Eltern die eine 45 Stunden –Betreuung benötigen erhalten eine solchen Platz.
 

Auch in der Betreuung von Kindern in Randzeiten wollen wir mehr Kapazitäten schaffen.

Tagespflegeplätze in Ibbenbüren

40 % Steigerung

Gute Bildung für alle

Bildung bietet jungen Menschen Chancen und die wollen wir bestmöglich geben.

In Ibbenbüren haben wir eine breit aufgestellte Schullandschaft und das soll mit der SPD auch so bleiben. Kinder brauchen unterschiedliche Räume und Bedingungen um ihre Fähigkeiten und Potenziale zu entwickeln.
 

Wir wollen, dass alle Schulformen hier einen Platz haben.
Wir wollen, dass alle Schulen gut ausgestattet werden, daher werden wir viele Mio. Euro in Neubau, Erweiterung und Sanierung der Schulen investieren und die Digitalisierung vorantreiben.

Ganztagsbetreuung hört nicht mit dem Kindergarten auf. Auch in der Grundschule benötigen viele Kinder verlässliche Betreuungszeiten.

 

Wir bauen den offenen Ganztag an allen Grundschulen mit qualifiziertem Personal aus.

INDICE 6 Login
© 2001-2020 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt